Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Eltern, liebe Mitglieder, leider kann aufgrund der COVID 19-Pandemie zeitnah keine Mitgliederversammlung in gewohnter Weise
abgehalten werden. Wir laden Sie daher auf der Grundlage von Artikel 2, § 5 Abs. 2 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht herzlich ein zur

digitalen außerordentlichen Mitgliederversammlung unseres Vereins „Betreute Grundschule am Sonderburger Platz e.V.“.

Termin: Donnerstag, 3. Dezember 2020

Ort: Videokonferenz über „wetalk365“

Zeit: 19.00 UhrUm an der digitalen Mitgliederversammlung teilnehmen zu können, benötigen Sie Zugangsdaten. Inder Anlage erhalten Sie ein Formular zur Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie und erwarten Ihre Anmeldungbis spätestens 27. November 2020.

„Einladung zur Mitgliederversammlung“ weiterlesen

Elternbrief 13.08.2020

Sehr geehrte Eltern,

Zum Schuljahresanfang geben wir von der Betreuten viele Informationen. Bei einigen Dingen benötigen wir eine Antwort oder eine verbindliche Anmeldung, bei anderen Dingen zählen wir auf Ihre Mithilfe – besonders bei der Einhaltung aller Regelungen zur Corona-Pandemie.

  1. Mitgliederversammlung
  2. Corona und der Umgang in der Betreuten
  3. Ankommens- und Abholzeit
  4. Mittagessen und Hausaufgaben
  5. Ferienbetreuung
  6. Schließzeiten der Betreuten
  7. Aktivitäten
„Elternbrief 13.08.2020“ weiterlesen

Infobrief – Juni 2020

Sehr geehrte Eltern,

wir haben heute weitere Informationen vom Bildungsministerium erhalten, wie es ab dem 08. Juni in der Betreuten weitergeht.

Öffnung der Betreuten:  Wie Sie bereits gestern dem Brief von Frau Fischer entnehmen konnten, wird es ab Montag eine weitere Öffnung der Schulen und auch der Betreuten, die durch Auflagen des Ministeriums mit vielen Beschränkungen einher gehen, geben. Das wichtigste in Kürze:

Eine Notbetreuung findet nicht mehr statt. Nach jetzigem Stand werden die Betreuungsgruppen nur noch klassenbezogen gebildet werden können und bleiben bis auf Tobephasen auf dem Schulhof und Hochseilgarten den ganzen Tag im Klassenraum. Es dürfen keine Gruppen gemischt werden. Die Kinder dürfen sich nicht frei im Schulgebäude bewegen und bleiben durchgehend in ihrer festen Gruppe.

„Infobrief – Juni 2020“ weiterlesen

Infobrief – Mai 2020

Hallo liebe Eltern,

wir haben weitere Informationen, die wir Ihnen mitteilen möchten.

Gebühren: Die Betreuungsbeiträge werden für den Zeitraum vom 01. Mai bis 15. Juni ausgesetzt.

Betreuung: Sie haben am Freitag den Elternbrief von der Schulleitung mit den Präsenzangeboten ab dem 25. Mai erhalten. Nur die Klassen, die an dem Tag in der Schule sind, können das Betreuungsangebot wahrnehmen. Wenn Sie einen Betreuungsbedarf vor und nach dem Präsenzangebot haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail mit dem Namen, der Klasse des Kindes, der genauen Auflistung der Tage, an denen Betreuung benötigt wird. Denken Sie bitte daran, die genauen Uhrzeiten, d.h. Betreuungszeitraum anzugeben, den sie benötigen. Denn nur so können wir unser Team bedarfsgerecht einsetzen. Bitte nutzen Sie dieses Angebot nur im Notfall, denn wir stoßen an unsere räumlichen und personellen Grenzen.

Ermäßigung: Für diejenigen, die die Geschwister- und Sozialstaffel-Ermäßigung beantragen möchten, ist meine Bitte, diesen Antrag für das neue Schuljahr rechtzeitig, möglichst bis spätestens Mitte Juni bei der Stadt (Sachbearbeiterin: Frau Marion Voges, Neues Rathaus, Zimmer B 308, Tel. 901-3190) zu stellen. Das hierzu notwendige Formular finden Sie hier.

Unabhängig von der Einkommenshöhe haben Sie Anspruch auf die Geschwister-Ermäßigung, wenn sie zwei oder mehr Kinder in einer städtischen Einrichtung betreuen lassen. Die neue Geschwisterermäßigung richtet sich ab dem 01.08.2020 nach dem Alter der Kinder:

–       Für älteste Kind                        Beitrag ist voll zu zahlen

–       Für zweitälteste Kind              wird um 50 % ermäßigt

–      Ab dem drittältesten Kind      erfolgt eine Ermäßigung um 100 % (für jüngere Kinder)

Der Antrag muss jedes Jahr neu gestellt werden. Bitte nur den angehängten Antrag auf Ermäßigung verwenden.

Wenn Sie Fragen zum Ausfüllen oder Hilfe benötigen, schreiben Sie mich an.

Elternabend: Der geplante Elternabend am 09. Juni 2020 für die neuen Erstklässler muss leider abgesagt werden. Hier erhalten die Eltern in der nächsten Woche weitere Informationen.

Vielen Dank

Meryem Haberl

Infobrief – April 2020

Nachrichten aus der Betreuten/ Elterninfo

Liebe Eltern, liebe Kinder,

ab sofort werdet ihr von uns durch einen „Infobrief“ über das Geschehen und Neuigkeiten aus der Betreuten Grundschule informiert. Diese „Post“ erhaltet ihr in regelmäßigen Abständen digital von uns.

Ein Grund für die Einführung ist der Beschluss, die Gruppenelternabende wegfallen zu lassen. Wir denken, dass wir euch mit dieser Neuerung trotzdem über aktuelle Themen und das „Betreutenleben“ auf dem Laufenden halten können.

„Infobrief – April 2020“ weiterlesen