Für die Kinder der Betreuten Grundschule am Sonderburger Platz e. V. biete ich Blockflötenkurse an.

Der Unterricht findet donnerstags in Gruppen von etwa 8 Kindern statt. Die Kosten betragen je nach Gruppengröße etwa 10 € pro Monat und werden – wie bei allen Angeboten der Betreuten Grundschule – durch Frau Haberl mit Ihnen abgerechnet.

Ihr Kind benötigt ein Instrument. Sollten Sie bereits eine Blockflöte besitzen, schaue und höre ich mir gerne jedes Instrument an. Es muss die richtige Griffweise haben und gut gestimmt sein. „Spielzeugflöten“ erfüllen diese Bedingungen nicht.

Sollte Ihr Kind eine Flöte benötigen, bitte ich Sie, die

Blockflöte „Swing“ in barocker Griffweise, Doppelloch, von der Firma Mollenhauer (Bestell-Nr. 0505 in der Farbe schwarz oder 0705 in der Farbe beige) zu kaufen.

Sollten Sie keine Zeit oder Gelegenheit haben, das Instrument zu besorgen, rufen Sie mich bitte an (04384/421). Ich helfe Ihnen gerne und kann Blockflöten beschaffen. Sprechen Sie auf meinen Anrufbeantworter, falls Sie mich nicht persönlich erreichen.

Bitte melden Sie Ihr Kind bis zum 23. August 2021 an.

Anhand der Anmeldungen nehme ich die Gruppeneinteilung vor. Sollten Sie Rückfragen haben, rufen Sie mich gerne an. Die Anmeldung ist verbindlich und gilt für das 1. Schulhalbjahr 2021/22.

Ich freue mich auf die Flötenstunden und hoffe, dass viele Musikanten mitmachen.

Mit freundlichen Grüßen

Renate Rebmann

Folgende Zeiten sind geplant (Ihr Kind wird einer Gruppe/Uhrzeit zugeteilt):

Jeweils Donnerstags: 13.45 bis 14.15 Uhr oder 14.20 bis 14.50 Uhr oder 14.55 bis 15.25 Uhr oder 15.30 bis 16.00 Uhr

Anmeldung ist leider nicht mehr möglich, der Anmeldeschluss war der 23. August 2021